Archive for Campingplätze

Cassone und Aril, der kürzeste Fluss aus aller Welt

ago 18, 2012 No Comments by

Cassone und ArilEine Reise am Gardasee bietet die Möglichkeit der größte See Italiens und der kürzeste Fluss Italiens gleichzeitig zu bewundern. In der Nähe von Malcesine gibt es tatsächlich den kürzeste Fluss Italiens.

Der Aril Fluss, auch „Ri genannt, ist ein Zufluss des Gardasees. Der Aril entspringt in Cassone, eine bezaubernde Fraktion 3 km südlich von Malcesine mit seiner romantischen und malerischen Altstadt aus dem 15. Jahrhundert, aus der sich besonders der Turm und der Hafen hervorheben.

Campingplätze Read more

San Biagio Insel

lug 07, 2012 No Comments by

Die San Biagio Insel, auch Haseninsel genannt, ist die zweite größte Insel am Gardasee und befindet sich nahe bei der Halbinsel Punta Belvedere in Malerba am Westufer des Gardasees.

Die alten lokalen Legenden sagen dass die Insel „Haseninsel“ genannt wird, weil in der Vergangenheit die Bauern in San Biagio ihre Tiere setzten: insbesonders Hühner und Kaninchen hatten Angst vor dem Wasser des Sees und aus diesem Grund konnten sie nicht weglaufen und bleiben sie dabei.

Campingplätze Read more

Tignale

mag 06, 2012 No Comments by

Tignale

Zwischen Gargnano und Limone sul Garda liegt auf einer suggestiven Hochebene über dem westlichen Gardasee Tignale, eine kleine Stadt in der Provinz Brescia. Sechs Ortsteile bilden die Gemeinde: der Hauptort Gardole, Piovere, Oldesio, Aer, Prabione und Olzano.

Dank seiner zauberhaften Aussichtslage ist Tignale ein wichtiges touristisches Ziel.

Die Stadt bietet den Touristen zahlreiche Möglichkeiten von Unterkunft: Sie können leicht je nach Ihrer Vorliebe zwischen viele Hotels, Apartments, Agritourismus und Zimmervermietung auswählen.

Campingplätze Read more

Besuchen Sie den Gardasee im Winter

set 05, 2010 No Comments by

Besuchen Sie den Gardasee im WinterDer Gardasee ist obwohl er in Norditalien liegt, wegen seinen einzigartigen Eigenschaften des milden Klimas bekannt, dass ihn während dem Herbst und Winter zu einem ausgezeichneten Reiseziel werden lässt. Während dieser Zeit ist der See sehr schön, alles ist viel ruhiger und die Preise sind deutlich niedriger als zur Hochsaison.

Ab September finden Sie sehr gute Angebote für einen Aufenthalt in Hotels, können Heilbehandlungen in vielen Thermen der Gardasee Gegend und Wanderungen vornehmen sowie die herrliche Aussicht über den von Bergen umgebenden See genießen.

Bauernhof, Bed & Breakfast, Campingplätze, Hotels, Kongress & Tagungen, Parks, Reiserouten, Residenzen, Wohnungen Read more